Servus Nossberger Hütte, Nationalpark Hohe Tauern

Grias Eich!

Bereits seit meiner frühen Kindheit hege ich eine ausgeprägte Liebe gegenüber den Bergen, der Natur und der Wildnis.

Ich absolvierte erfolgreich eine Ausbildung zum Koch und praktizierte diesen Job leidenschaftlich die letzten zwölf Jahre, davon sechs als Küchenchef eines landesweit bekannten Unternehmens.

Nun war es an der Zeit diese Liebe auch im Arbeitsleben zu intensivieren und da ist die Pacht einer Schutzhütte die ideale Möglichkeit alles miteinander zu vereinen. Zum einen das Glück in den Bergen zu sein, zum anderen mein Job als Koch, welchen ich mit großer Freude und Kreativität ausübe, um die Gaumenfreuden meiner Gäste höher leben zu lassen.

Durch das großartige Engagement der befreundeten Hüttenwirte Roland Hummer sowie Harald Lucca bekam ich schließlich vom Alpenverein die Zusage zur Pacht der Adolf-Nossberger-Hütte.

Da ich selbst viele mehrwöchige Trekking- und Wandertouren erlebt habe, weiß ich wie wichtig eine schmackhafte Verköstigung und ein Platz, an dem man nach einer anstrengenden Tour die Seele baumeln lassen kann, ist.

Ich würde mich freuen Euch auf der "Nossi" begrüßen zu dürfen!

Berg Heil!

Christian

"In urig-gemütlicher Atmosphäre inmitten des Nationalparks Hohe Tauern findet jedermann, was Herz und Seele begehren!"

Christian